Ohne Daten kein Markt. Art. 5 der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 Sie sind als Hersteller, Importeur oder Anwender von Chemikalien direkt oder indirekt von REACH betroffen, wissen aber nicht, wie Sie vorgehen sollen - hier kann ich Ihnen helfen. Beispiele sind:      Sie sind sich nicht sicher, ob Sie und wenn ja wie Sie registrieren       müssen.      Sie wollen die Anzahl der zu registrierenden Stoffe reduzieren (weniger Kosten) und suchen nach Wegen,       einige Chemikalien durch andere zu substituieren.      Sie wollen sicher sein, dass Ihnen auch in Zukunft noch alle für Ihre Produktion notwendigen Chemikalien zur       Verfügung stehen.      Sie wissen nicht, was sich für Sie als Anwender ändert (z. B. Informationspflichten).      Sie wollen sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und suchen nach einem kompetenten Partner, der alle im         Zusammenhang mit REACH anfallenden Aufgaben so weit wie möglich für Sie übernimmt. Bitte nehmen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse die Zeit und prüfen Sie, ob Sie von REACH betroffen sind und welche Fristen Sie gegebenenfalls einhalten müssen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt zu mir aufnehmen.